Serbisches Zentrum

Hilfsaktion für Flutopfer

Schwerwiegende Überschwemmungen in Kosovo und Metochien veranlassten das Serbische Zentrum zu Beginn des Jahres 2021 eine Hilfsaktion für die betroffenen Gebiete zu organisieren.

Schwerwiegende Überschwemmungen in Kosovo und Metochien veranlassten das Serbische Zentrum zu Beginn des Jahres 2021 eine Hilfsaktion für die betroffenen Gebiete zu organisieren.

Die Hilfsaktion bestand darin, Gelder für den Transport einer Spende des Hotels „Bosei“ in Wien zu sammeln. Die Spendenaktion wurde in Zusammenarbeit mit der Diözese Raszien-Prizren und der Diözese Kosovo-Metochien durchgeführt.

Unter Mithilfe zahlreicher Spenderinnen und Spender konnten die Transportkosten über €4.300 gedeckt werden und unzählige Helferinnen und Helfer halfen dabei zwei Transport-Lastkraftwagen zu beladen. Dadurch konnten 70 Betten und Matratzen, 100 Esszimmerstühle, 15 Esstische, 130 Kissen, 100 Decken, 50 Mülleimer, 35 Tagesdecken, fünf Sofas, zehn mobile Betten mit Matratzen und 100 Sanitärarmaturen in die betroffenen Gebiete transportiert und der notleidenden Bevölkerung geholfen werden.

Aktuelle Veranstaltungen
des Serbischen Zentrums

Besuch in Cernica

Hilfsaktion für Flutopfer

Neujahrspakete freudig empfangen

Besuch serbischer Vereine in OÖ und Salzburg

Besuch Kosovo und Metochien

Besuch Kosovo und Metochien

Wien-Besuch der Nachwuchsbasketballer aus Zubin Potok

Wohltätiger Spieltag

Theatervorstellung

Wohltätiges Jazz-Konzert

Besuch Kosovo und Metochien